Strukturgeologie @ KIT Angewandte Geowissenschaften

 

Eine wachsende Weltbevölkerung und globaler Wohlstand, Energiewende, Mobilitätswende und Klimawandel erfordern neue Konzepte nachhaltiger Energie- und Rohstoffgewinnung und resilienter Lieferketten. Die Strukturgeologie unter Leitung von Christoph Hilgers entwickelt Modelle der mechanischen und chemischen Gesteinseigenschaften, um die Heterogenitäten des genutzten Untergrunds für Reservoire und Speicher besser zu quantifizieren. Wir analysieren Prozesse und technisch-ökonomische Nutzungskonzepte und Wertschöpfungsketten im Bereich Energie und mineralische Rohstoffe, um strategische Optionen aufzuzeigen. Mit unseren Innovationen tragen wir zu einer effizienteren Nutzung des Untergrunds für erneuerbare Energien,  Kohlenwasserstoffe, Rohstoffe und Untertagespeichern bei.

banner_GeoKarlsruhe_2021_DGGV
Einladung zur DGGV2021@KIT

Wir freuen uns, Sie zur jährlichen DGGV2021 Konferenz in Karlsuhe begrüssen zu dürfen. Die Konferenz wird vom 19.-23. September in Karlsruhe stattfinden. Unaghängig von Corona wird die Konferenz entweder physisch oder digital durchgeführt. Wir freuen uns auf Ihre Sessions, die Sie bis zum 2. Dezember einreichen können. Nachfolgend bitten wir um Ihre Beiträge für Vorträge und Poster. Weitere Information finden Sie hier.

GeoKarlsruhe 2021
GET_2020_EAGE
Komitee der EAGE GET Konferenz

Wir freuen uns auf die erste EAGE Konferenz zu Geoscience & Engineering in the Energy Transition im November 2020, mit Chris als Mitglied des technischen Komitees. Wir freuen uns auf Ihre Abstracts zu Geothermie, Energiespeicher, CO2 Speicher, Synergien und Lösungen, Gesellschaft & Staat. Weitere Informationen finden Sie hier.

zur EAGE-GET Konferenz
Ressourceneffizienz-Kongress_BW20_chris
Live bei Ressourceneffizienz

Industrielle Ressourcenstrategien und resilienten Lieferketten der Rohstoffversorgung ist unser Thema beim Ressourceneffizienz-Kongress BW 2020. Chris spricht mit anschliessender Podiumsdiskussion zum Thema, die Fernsehaufnahme finden Sie hier. Der jährlich stattfindende bringt mit knapp 2000 Teilnehmern Wirtschaft, Politik, Verbände und Wissenschaft zusammen. Die zugehörige neue ThinkTank Broschüre finden Sie auf der Webseite des ThinkTanks Innovative Ressourcenstrategien

RessourcenEffizienz-Kongress BW
Hilgers_et_al_2020
Unser ThinkTank Buch online!

Unser Buch zum Thema "Bergbau, Verhüttung, Recycling - Ist die deutsche Nachfrage und das Angebot an Rohstoffen resilient?" von Christoph Hilgers, Jochen Kolb und Ivy Becker ist nun hier online. Wir skizzieren Rohstoffstrategien verschiedener Länder und zeigen, dass ein Industrieland allein mit Recycling und Kreislaufwirtschaft und ohne Zugriff auf Bergbau, Verhüttung den Rohstoffbedarf nicht decken und kritische Rohstoffe für die Kreislaufwirtschaft gewinnen kann. Steigende Weltbevölkerung, wachsender Wohlstand, kürze Produktzyklen, Digitalisierung, Energie- und Mobilitätswende werden den Bedarf und den Wettbewerb um primäre und sekundäre Rohstoffe siginifikant erhöhen.

zum Buch