Strukturgeologie @ KIT Angewandte Geowissenschaften

 

Eine wachsende Weltbevölkerung und globaler Wohlstand, Energiewende, Mobilitätswende und Klimawandel erfordern neue Konzepte nachhaltiger Energie- und Rohstoffgewinnung und resilienter Lieferketten. Die Strukturgeologie unter Leitung von Christoph Hilgers entwickelt Modelle der mechanischen und chemischen Gesteinseigenschaften, um die Heterogenitäten des genutzten Untergrunds für Reservoire und Speicher besser zu quantifizieren. Wir analysieren Prozesse und technisch-ökonomische Nutzungskonzepte im Bereich Energie und mineralische Rohstoffe, um strategische Optionen aufzuzeigen. Mit unseren Innovationen tragen wir zu einer effizienteren Nutzung des Untergrunds für erneuerbare Energien,  Kohlenwasserstoffe, Rohstoffe und Untertagespeichern bei.

0
Chris is committee member at EAGE GET conference

We are happy to announce EAGE 's first conference on Energy Transition, in Strassbourg, France. We are happy to receive you abstracts on Geothermal, Energy Storage, CO2 Storage and Cross Use & Synergies and Solutions, Society & Government, with Chris being a committee member. Abstract deadline is August 15th 2020. Further Information can be obtained here.

0
Strukturgeologie-Webseite gelaunched!

Pünktlich zum KIT-weiten Relaunchtermin freuen wir uns, Ihnen nun auch die eigene Seite der Strukturgeologie im neuen Anwendungsorientierten-Design präsentieren zu können.

0
Congratulations to Gubkin University 90th anniversary

It is with great pleasure to see Gukin University, Moscow, celebrating it'S 90th anniversary. It successfully addresses today's and future needs with its excellent and hands-on research being tied up with industrial partners. We, your partners at Karlsruhe Institute of Technology, highly appreciate our partnership and friendship. We wish you ongoing success and look forward to further tie up our collaboration.